Aloha!
Ich bin Bianca, 26, wohne in Belgien und versuche mich durchs Leben zu schlagen. Zur Zeit übe ich mich darin, mich auf mich selbst zu konzentrieren und nur noch das tun, was mir Spaß macht. Ich lerne mich ganz neu kennen und entwickele tatsächlich so etwas wie Selbstbewusstsein und -vertrauen. Ich fühle mich nicht mehr als Versagerin, als hässliches Etwas, sondern sehe positive Eigenschaften an mir. Das ist ein wichtiger Schritt, damit ich in meinem Leben weiter komme und meine Ziele und Träume verwirklichen kann. Das möchte ich mit euch teilen. Genau so wie das Schreiben von Geschichten. Und meine Fortschritte im Webdesign. Dafür nehme ich gerade an einer Challenge von Udacity teil, wobei ich von Google unterstützt werde. Dabei springt dann vielleicht auch noch ein weiteres Stipendium von Google raus.
Geboren und aufgewachsen bin ich in der belgischen Eifel. Bis zum 6. Schuljahr war ich in einer deutschsprachigen Schule, dann ging es für 4 Jahre in den französischsprachigen Teil des Landes, bevor es mich wieder zurück brachte. Ich habe dann mit 20 mein Fachabitur und meine Qualifikation für Büroarbeiten abgeschlossen. Ich darf mich mit einem weiteren Diplom in Belgien sogar Selbständig machen, auch wenn ich nicht wüsste womit. Den Deutschpreis habe ich in dem Jahr auch noch abgeräumt. Zusammen mit zwei anderen kleinen Gutscheinen und dem Deutschpreis bin ich dann eine Buchhandlung plündern gegangen.
Im Anschluss habe ich mich an zwei Studiengängen versucht. Einmal war es Germanistik in Lüttich, was auf ein dreisprachiges Studium hinaus lief. Danach noch der Versuch als Sozialassistentin, ebenfalls in Lüttich. Beides hat nicht so ganz funktioniert.
So weit also zu mir. Mehr Informationen findet ihr in den Einträgen hier auf dem Blog.
Viel Spaß und hinterlasst mir gerne eine Nachricht oder einen Kommentar, wenn ihr mögt. Es würde mich sehr freuen, wenn wir uns über verschiedene Themen austauschen.
Bis dahin, Love & Peace ♥